Götz Lautenbach

  • Rechtsanwalt
  • Partner
  • Fachanwalt für Insolvenz- und Sanierungsrecht

Zeilweg 42
60439 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 963761-130
Fax: +49 69 963761-145
E-Mail: frankfurt@bbl-law.com

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Referenzen

Götz Lautenbach ist seit 25 Jahren als Rechtsanwalt im Bereich Insolvenz und Sanierung tätig. Zunächst vornehmlich als Insolvenzverwalter von den hessischen Gerichten eingesetzt, wird er heute auch als Spezialist für Sanierungen durch einen Insolvenzplan in Eigenverwaltungsverfahren beauftragt. Er berät zudem Unternehmen in Krisensituationen und begleitet diese bei außergerichtlichen wie gerichtlichen Sanierungsvorhaben. Er ist seit 2005 Fachanwalt für Insolvenzrecht, nun Fachanwalt für Insolvenz- und Sanierungsrecht.

Vita

  • seit 2021 BBL Brockdorff
  • 2010 – 2020 Rechtsanwalt und Partner bei Lautenbach Insolvenzverwaltung
  • 2003 – 2009 Rechtsanwalt und Partner bei Bernsau & Lautenbach
  • 1997 – 2002 Rechtsanwalt und Partner bei Herter Steinacker Lautenbach
  • 1992 – 1996 Rechtsanwalt bei Lautenbach, Sieber, Kimm
  • 1992 Zulassung als Rechtsanwalt
  • 1989 – 1991 Referendariat in Frankfurt am Main und München
  • 1983 – 1989 Studium der Rechtswissenschaften an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main

Beratungsschwerpunkte

  • Insolvenzverwaltung
  • Zwangsverwaltung
  • Eigenverwaltung und Schutzschirmverfahren
  • StaRUG

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltverein e.V.
  • Arbeitskreis für Insolvenzwesen Köln e.V.
  • Arbeitskreis InsO Rhein-Main
  • Verein zur Förderung des Zentrums für Insolvenz und Sanierung (ZIS) an der Universität Mannheim e.V.
  • Gesellschaft für Restrukturierung – TMA Deutschland e.V.
  • R3 Association of Business Recovery Professionals
  • INSOL Europe
  • Forum Institut für Management GmbH
  • Frankfurter Anwaltsverein e.V.

Veröffentlichungen
Vorträge und Veröffentlichungen zu verschiedenen Themen des deutschen Insolvenzrechts, zuletzt:

  • regelmäßig Veröffentlichungen von Artikeln in regionalen Zeitschriften zu insolvenzrechtlichen Themen

  • Kommentator in Praktikerhandbuch zum neuen Sanierungsrecht, FCH

  • Schneider/Linkert/von Buchwaldt (Hrsg.), Handbuch zum neuen Sanierungsrecht, Finanz Colloquium Heidelberg, 2021; Autor des Kapitels B.VIII.: „Vergütung unter dem StaRUG“

  • Der Sanierungserlass – Bestandsaufnahme nach dem BFH-Beschluss und seine Auswirkungen auf die Restrukturierungspraxis, Betriebs Berater 12/2017, S. 643 ff.

  • Buchbesprechung: Angelika Amend, Insolvenzpraxis in: NZI 9/2005, Seite 496

  • Buchbesprechung: Beck/Dépré, Praxis der Insolvenz in NZI 1/2004, Seite 20

  • Anmerkung zum Beschluss des AG Mönchengladbach vom 27.04.2004, AZ: 19 IN 54/04 in NZI 7/2004, Seite 383 ff.

  • Eigenverwaltung contra Insolvenzverwaltung in Dr. Wieselhuber & Partner, Sanierung & Insolvenz 1/2004, Seite 8 ff.